Sparen, sparen und nochmals sparen heißt es für die meisten von uns im Alltag. Damit ist das nächste Flugticket, wohin auch immer, gesichert und die Reiselust dann auch erstmal wieder befriedigt. Gerade im Winter, wenn die Sonne selten raus kommt und wenn, dann auch früh wieder untergeht, kann man dem Winterblues leicht verfallen. Damit man aber auch bis zur nächsten Reise glücklich und mit einer positiven Einstellung die Zeit überbrücken kann, zeige ich euch heute 7 kostenlose Dinge, die euch sofort glücklich machen.

7 kostenlose Dinge, die sofort glücklich machen: Gassi gehen mit einem Hund

Der beste Freund des Menschen ist ganz eindeutig der Hund. Ein Spaziergang an der frischen Luft tut nicht nur euch selbst gut, sondern auch eurem kleinen Vierbeiner. Ich gehe dafür am liebsten in den Wald oder am Feld entlang spazieren und lasse mein Handy einfach mal zu Hause. Dabei genieße ich dann die Ruhe, spiele mit meinem Hund und bewege mich gleichzeitig an der frischen Luft, was ganz klar Glückshormone ausschüttet. Und euer Hund wird es euch ebenfalls danken.

Wenn ihr keinen eigenen Hund habt, dann fragt doch mal beim Tierheim um die Ecke, ob ihr dort regelmäßig mit einem Hund Gassi gehen dürft. Damit vollbringt ihr sogar noch eine gute Tat und das macht doppelt glücklich!

[Auch lesenswert: Vom Helfen und Glücklich sein – Ein Besuch in der Hundehilfe]

7 kostenlose Dinge, die sofort glücklich machen: Mistet eure Wohnung aus

Erst vor kurzem kam ich aus Kuba zurück und habe festgestellt: ein Leben aus dem Backpack reicht vollkommen aus. Wenn es sich auf Reisen mit so wenigen Dingen gut leben lässt, dann sollte das doch auch im Alltag funktionieren. Einige von euch sind vielleicht schon mit dem Thema Minimalismus vertraut, für andere – so wie für mich – ist das noch Neuland.

Aber letzte Woche habe ich meinen Kleiderschrank radikal ausgemistet und mir eine Capsule Wardrobe zugelegt. Das bedeutet, ich habe jetzt nur noch eine gewisse Anzahl von Kleidungsstücken (35 an der Zahl inkl. Schuhen) im Schrank hängen und zwar nur noch Kleidung, die ich auch wirklich trage. Nichts, was nicht mehr passt (von wegen „Wenn ich abnehme passt es ja wieder“), nichts, was mir nicht mehr gefällt („Vielleicht gefällt es mir ja irgendwann wieder“) und nichts, was ich schon jahrelang nicht mehr getragen habe („Vielleicht wird es ja mal wieder modern“). NICHTS davon habe ich behalten. Keine Kompromisse. Und danach war ich soooo glücklich!

Das solltet ihr auch mal ausprobieren. Oder ihr nehmt euch einen anderen Teil der Wohnung vor und mistet dort mal aus. In der Küche gibts meistens auch genügend Zeugs, Stichwort: Tupperware.

[Auch interessant: Minimalistisch leben – Wie ich mit weniger glücklicher werde]

7 kostenlose Dinge, die sofort glücklich machen: Entdeckt eure Heimatstadt

Meistens gibt es in der eigenen Heimatstadt noch mehr zu entdecken als in einer Stadt, in der man schon als Tourist unterwegs war. Denn in einer anderen Stadt macht man meistens das komplette Sightseeing Programm, ist den ganzen Tag unterwegs und versucht, unter die Locals zu kommen.

Hand aufs Herz – warst du in deiner Stadt schon mal in einem Museum oder hast dich mit der Geschichte oder ein paar Sehenswürdigkeiten beschäftigt? So oft gibt es beispielsweise sonntags kostenlosen Eintritt in Museen oder ihr spaziert einfach mal durch ein Stadtviertel, in dem ihr sonst eigentlich nie seid. Dann bekommt ihr schon ganz andere Eindrücke von eurer Heimat und das macht ganz bestimmt glücklich – und kostet euch kein Flugticket und keine Hotelübernachtung.

7 kostenlose Dinge, die sofort glücklich machen: Eine Wanderung

Hier spricht der gleiche große Pluspunkt wie beim Spaziergang für die Wanderung: natürlich die frische Luft! Eine Wanderung ist körperlich natürlich etwas anstrengender. Hinterher bin ich dann aber immer richtig stolz auf mich, wenn ich meinen inneren Schweinehund überwunden und den Berg bezwungen habe. Belohnt werdet ihr also beim Wandern nicht nur mit wunderschönen Aussichten, sondern auch mit dem Gefühl auf euch selbst stolz zu sein. Und dass das gut tut, wissen wir ja alle. Also schnappt euch eure Wanderschuhe und raus in die wunderschönen Berglandschaften und Wälder – denn dort wartet das Glück auf euch!

7 kostenlose Dinge, die sofort glücklich machen: Nehmt euch Zeit für euch

Wie oft nehmt ihr euch eigentlich bewusst Zeit für euch selbst? Vielleicht ist es mal wieder an der Zeit dafür, ein Date mit euch selbst zu haben. Dabei sind eurer Fantasie keine Grenzen gesetzt.

Das kann sein, dass ihr euch mal wieder lecker und gesund selbst bekocht, mal wieder ein gutes Buch lest oder euch Zeit für ein anderes Hobby nehmt. Für mich ist Me-Time, wenn ich mir richtig viel Zeit fürs Bloggen nehmen kann, denn dann vergesse ich die Zeit und bin einfach glücklich. Vor allem wenn man im Arbeitsalltag ist, finde ich es umso wichtiger, sich auch regelmäßig Zeit für sich selbst einzuräumen.

7 kostenlose Dinge, die sofort glücklich machen: Träumt euch in die Ferne

Nur weil ihr momentan vielleicht nicht auf Reisen seid, heißt es ja nicht, dass man die nächste Reise nicht schon planen kann. Ich lese so gerne Blogs und hole mir Inspiration von Orten, von denen ich noch nicht mal gehört habe, die ich danach aber unbedingt mal bereisen möchte. Dazu eignen sich aber auch Reiseführer oder sonstige Reiseliteratur. V

ielleicht steht die nächste Reise aber auch schon kurz bevor? Dann macht es euch doch bestimmt ebenso glücklich, wenn man sich mit diesem Land beschäftigen und Routen, Sightseeing und andere Dinge, die die Reise betreffen, planen kann.

7 kostenlose Dinge, die sofort glücklich machen: Zeit für Familie und gute Freunde

Mit euren Liebsten muss es nicht immer der teure Italiener sein. Wie wärs, wenn ihr euer eigenes Dinner kocht? Das gemeinsame Essen macht doch viel mehr Spaß, wenn man es auch vorher gemeinsam zubereitet hat. Es gibt viele kostenlose Möglichkeiten, um Zeit mit den Freunden oder der Familie zu verbringen. Mit den richtigen Menschen ist es sowieso egal wo man ist oder was man macht, denn dann vergeht die Zeit wie im Flug.

Um nur ein paar Dinge zu benennen: Ihr könntet einen gemütlichen Filmabend auf dem Sofa verbringen oder was auch immer lustig ist – ein Spieleabend. Gerade wenn man auch viel unterwegs ist, ist die sogenannte „Quality Time“ mit seinen Liebsten umso wertvoller und sollte ganz bewusst genossen werden.

Berge, die richtigen Menschen und mein Hund – zusammen gefasst das, was mich am glücklichsten macht. Ich hoffe sehr, dass für euch der ein oder andere hilfreiche Tipp dabei war und ihr etwas davon umsetzen könnt. Was macht euch sofort glücklich? Schreibt es mir in die Kommentare!


Mehr Gedanken zum Thema Glück:

Warum dich Reisen alleine nicht glücklich macht und warum du es trotzdem tun solltest!

Die wirklichen Glücksmomente verstecken sich in kleinen Dingen

7 Gründe warum ich glücklicher bin als andere

Vom Helfen und Glücklich sein – Ein Besuch in der Hundehilfe


Die Gastautorin:Vorstellungsbild Vany

„Hallöle!“ – würde sie vielleicht sagen. Vany kommt nämlich aus dem Schwabenländle. Egal ob Wandern in Österreich oder Abenteuerurlaub in Thailand – sie ist sehr begeisterungsfähig und für jeden Spaß zu haben! Dinge, die sie ausmachen? Ihre heiligen To-Do-Listen, ohne die sie aufgeschmissen wäre. Wichtig ist auch ihre Verbundenheit zu ihrer Familie – sie kann es kaum abwarten bis ihre kleine Schwester endlich alt genug ist um mit ihr zu verreisen. Sie hofft, dass sie noch als coole große Schwester durchgeht, wenn es so weit ist. J Und ach ja: ihr jahrelanger Wunsch Flugbegleiterin zu werden, bis sie irgendwann gemerkt hat, dass sie eigentlich Flugangst hat. Aber das macht nichts. Sie steigt nämlich trotzdem ziemlich oft in ein Flugzeug und in die Luftfahrtbranche hat sie es auch geschafft. Am Flughafen in Stuttgart arbeitet sie heute und „macht Marketing“. Von ihrem Bürpfenster aus kann sie die startenden und landenden Maschinen sehen und träumt dabei am liebsten von ihrer nächsten Reise oder anderen Dingen. Wie beispielsweise davon Reisebloggerin zu werden. Besucht sie unbedingt auf ihrem eigenen Blog www.vanyvisits.com!

Subscribe

Subscribe now to our newsletter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*